Sollte der Newsletter nicht richtig angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.

Guten Tag ###USER_name###,

Europas Landwirtschaft steckt in einer Sackgasse. Täglich schwindet die biologische Vielfalt, die unserem Ernährungssystem zugrunde liegt. Und viele Bäuerinnen und Bauern geraten angesichts des vorherrschenden Mottos "Wachsen oder Weichen" immer mehr unter Druck. Mit der Europäischen Bürgerinitiative "Save Bees And Farmers" fordert ein Bündnis aus über 100 Umwelt-, Landwirtschafts- und Imkerei-Organisationen, gemeinnützigen Stiftungen und wissenschaftlichen Einrichtungen den schrittweisen Ausstieg aus synthetischen Pestiziden und die Unterstützung der Landwirte bei der Umstellung auf biodiversitäts- und klimafreundliche Anbaumethoden. Unterstützen auch Sie die Bürgerinitiative.

Auch unser nächster Umweltfilm greift ein Problem der Landwirte auf, die ungebremste Flächenversiegelung. Im Raum Starkenburg werden derzeit jeden Tag rund zwei Hektar Fläche überbaut. Naturräume und Äcker als Garant für die Ernährungssicherung werden zusehends knapper.

Informieren Sie sich über die weiteren Veranstaltungen im ersten Quartal - wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sind.

Der für heute Abend geplante Vortrag des Nachhaltigkeitsforschers Niko Paech kann wegen des Sturms leider nicht stattfinden.

Herzliche Grüße

Claudia Dirr für das BUND-Team

     
 
     
     
Baustelle in Heppenheim-Nordstadt
Umweltfilm "Kein schöner Land" über Flächenschutz

Am 29. Februar 2020 zeigen wir im Saalbau-Kino Heppenheim den Film "Kein schöner Land", der den Flächenfraß rund um Reutlingen anprangert. Täglich werden in Deutschland rund 58 Hektar als Siedlungs- und Verkehrsflächen neu ausgewiesen, dies entspricht einem Flächenverbrauch von ca. 82 Fußballfeldern. Nach der Vorführung gibt es eine Podiumsdiskussion. Mehr

Aktive der Ortsgruppe Bensheim auf dem Sommerfest 2019
Hauptversammlung des BUND Bensheim

Am Dienstag, 03. März 2020, lädt der Vorstand der BUND-Ortsgruppe Bensheim alle Mitglieder, Förderer und Interessierte zur Hauptversammlung ein. Das Treffen im Pfarrzentrum Laurentius beginnt um 19:30 Uhr mit einem Vortrag von Niko Martin über das Projekt "Zentrum für Stadtnatur" in Darmstadt. Mehr

Jahreshauptversammlung des BUND Bergstraße
Mitgliederversammlung des BUND Bergstraße

Das Vorstandsteam des BUND Bergstraße lädt alle Mitglieder, Förderer und Interessierte zur Jahreshauptversammlung am Freitag, 13. März 2020, um 19:00 Uhr nach Bensheim-Schwanheim ein. Vor dem Treffen besichtigen wir die neue Photovoltaikanlage des BUND am Weiherhausstadion. Mehr

Viele Verbraucher wünschen sich eine artgerechte Tierhaltung
Exkursion zu einem Bio-Hühnerhof

Am 28. März 2020 besuchen wir den Bio-Hühnerhof Pfeifer in Fürth-Ellenbach. Die Hennen aus ökologischer Aufzucht leben dort in einem mobilen Stall auf der Weide, der regelmäßig umgesetzt wird. Auf einem Rundgang wird Landwirt Heiko Pfeifer die Prinzipien der ökologischen Legehennenhaltung erklären. Mehr