Kreisgruppe Bergstraße

Meldungen

Suchergebnisse für Meldungen

B38a: Begehung der im Bundesverkehrswegeplan vorgesehenen Trassenführung um Rimbach

27. Juli 2021 | Lebensräume, Naturschutz, Naturschutzgebiete im Kreis Bergstrasse

Teilnemer vor dem Naturschutzgebiet Weschnitzaue

Am Rande des Naturschutzgebiets „Weschnitzaue“ wird den Teilnehmern der vom BUND organisierten Trassenbegehung die Auswirkung der Planung eindrucksvoll vor Augen geführt. Mitten im Schutzgebiet soll eine Brücke für die Umgehungsstraße gebaut werden.

Der BUND Bergstraße hat sich die geplante Trasse für die B38a bei Rimbach angesehen und warnt vor einer Wiederholung alter Fehler.

Flächenverbrauch ohne Maß und Ziel - BUND kritisiert Planungen des Einheitlichen Regionalplans Rhein-Neckar

06. Mai 2021 | Klimawandel, Lebensräume, Nachhaltigkeit

Baustelle in der Heppenheimer Nordstadt

Böden sind eine endliche Ressource, die fortschreitende Versiegelung sollte beendet werden.  (BUND Bergstraße)

Geplant ist, dass in Wohnsiedlungen etwa 500 Hektar und in Gewerbegebieten über 300 Hektar betoniert und asphaltiert werden dürfen. Dabei will die Bundesregierung den Flächenverbrauch bis zum Jahr 2030 auf unter 30 Hektar pro Tag verringern.

Suche