BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


Für eine intelligente und nachhaltige Mobilität

Für ein zukunftsfähiges Deutschland ist eine umweltgerechte Gestaltung der Mobilität von Menschen und Gütern von entscheidender Bedeutung: Der Verkehr ist einer der wichtigsten Verursacher von Umwelt- und Klimaschäden und beeinträchtigt die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen. Deshalb müssen die Weichen für die Verkehrspolitik neu gestellt werden. Der BUND tritt ein für mehr Mobilität und  weniger Verkehr.

Nie wieder Stau und hohe Benzinkosten - eine Arbeitsgruppe der BUNDjugend Berlin hat die Kampagne carEXIT gestartet. Sie unterstützt Menschen dabei, vom Auto auf das Fahrrad umzusteigen.

Der Kreis Bergstraße ist im Rheintal durch Autobahnen, Schnellstraßen und Zugtrassen stark belastet. Im Odenwald quält der überbordende Verkehr die Menschen in den Gemeinden und die Umwelt außerorts.

Entscheidende politische Signale hin zu einer ökologischen Verkehrspolitik fehlen. Das will der BUND ändern und setzt sich ein für eine intelligente, nachhaltige Verkehrspolitik:

 

 

Quelle: http://www.bund-bergstrasse.de/nc/themen_und_projekte/verkehr/