Sie möchten einen Termin melden? Dann mailen Sie bitte an guido.carl@bund.net.



Termin

Titel:
Umweltfilm "Worauf warten wir noch?"
Datum: 
Samstag, 02. Februar 2019 , 16:00 Uhr - 18:45 Uhr
Beschreibung:

Die kleine elsässische Stadt Ungersheim ist Vorreiter im ökologischen und sozialen Wandel. In ihrer Doku "Worauf warten wir noch?" erzählt Marie-Monique Robin ("Roundup, der Prozess", "Unser täglich Gift", "Monsanto, mit Gift und Genen") die Erfolgsgeschichte eines Übergangs in die postfossile Ära mit geringer Umweltbelastung. Auf Initiative der Gemeindeverwaltung, startete Ungersheim im Jahr 2009 ein partizipatives Demokratie-Programm mit dem Namen "21 Aktionen für das einundzwanzigste Jahrhundert", das alle Aspekte des täglichen Lebens umfasst: Nahrungsmittel, Energie, Verkehr, Wohnen, Geld, Arbeit und Schule. Das Schlüsselwort des Programms ist "Autonomie". Dabei wird eine Re-Lokalisierung der Lebensmittelproduktion angestrebt,  Energiesparen und die Entwicklung erneuerbarer Energien werden gefördert und die lokale Wirtschaft wird durch eine weitere Währung gestützt.

Weitere Informationen

Zurück


Alles, was Kindern und Jugendlichen Spaß macht:

Bauernhof-Freizeit, Ausflüge in die Natur, Umwelt-Seminare für den Öko-Führerschein und vieles mehr ...

Bildungsangebote rund um den Naturschutz für Ehrenamtliche und Profis

Suche