30. November 2009Uneingeschränkte Zustimmung zu Peter Stephan

Wenn Landtagsabgeordneter Peter Stephan fordert, dass "die Windkraft in Einklang mit Landschaft, Natur und Menschen gebracht werden muss", dann hat er die uneingeschränkte Zustimmung der Naturschutzverbände.


27. November 2009BUND: Biblis A und B sind und bleiben unsicher

BUND zu erneutem Störfall im Atomkraftwerk Biblis. Bewertung durch TÜV Süd muss öffentlich gemacht werden - Blöcke A und B sind und bleiben unsicher Der BUND Hessen kritisiert, dass Block B nach dem Störfall mit...


25. November 2009Kreistag fördert Wildwuchs von Windkraftanlagen

BUND fordert genügend viele Vorrangflächen von der Regionalversammlung Der BUND Bergstraße kritisiert den Kreistag, weil er dem Wildwuchs von Windkraftanlagen Tür und Tor öffnet. „Paradoxerweise wird die Politik mit...


20. November 2009Erörterungstermin Kohlekraftwerk Staudinger: Staudinger Block 6 ist der Sargnagel für den Klimaschutz

Der wohl letzte Tag der Erörterung zum Neubau des weltgrößten Steinkohlekraftwerkes Block 6 Staudinger stand heute im Zeichen des Klimaschutzes. „Um die Erderwärmung auf 2°C zu begrenzen, müssen die Industriestaaten 80-90% ihres...


19. November 2009Erörterungstermin von Block 6 des E.on-Kohlekraftwerks im hessischen Großkrotzenburg stellt Genehmigung grundsätzlich in Frage

Neue EU-Richtlinie zum Schutz von Gewässern und Fischen vor giftigem Quecksilber wird nicht eingehalten – Deutsche Umwelthilfe, BUND Hessen und Bund Naturschutz in Bayern verlangen Abbruch oder Aussetzung des Verfahrens und...


19. November 2009BUND zu Erörterungstermin Staudinger: fehlerhafte Lärmberechnung von E.on

E.ON hat seine Hausaufgaben wieder nicht gemacht Am Tag 7 des Erörterungstermins Staudinger Neubau Block 6 steht die Lärmbelastung der Bevölkerung auf dem Prüfstand. Festgestellt wurde, dass die Gesamtbelastung heute schon sehr...


18. November 2009BUND zu Erörterungstermin Staudinger: Wieder eine Schlappe für E.on

Regierungspräsidium fordert spezielle Prüfung der Auswirkungen von Block 6 auf Schutzgebiete Im Erörterungstermin zum Ausbau des Kohlekraftwerkes Staudinger in Großkrotzenburg musste der Antragsteller „E.on“ erneut eine...


17. November 2009BUND zu Erörterungstermin Staudinger: E.On verwendet ungeeignete Berechnungmodelle

Am heutigen 6. Tag der Erörterung zum geplanten Neubau von Block 6 des Kohlekraftwerkes Staudinger stand die Frage im Vordergrund, ob das angewendete Modell zur Berechnung der Ausbreitung der Schadstoffe und deren Eintrag in...


16. November 2009E.On berechnet Säurebildung und -ausbreitung im Kraftwerk Staudinger falsch

BUND: Block 6 ist wegen fehlender Auswirkungsdaten nicht genehmigungsfähig


13. November 2009Erörterungstermin Kohlekraftwerk Staudinger in Großkrotzenburg

Antragsteller E.On hat keinen Nachweis für die Unschädlichkeit der Schadstoffemissionen erbracht BUND: Block 6 ist nicht genehmigungsfähig


Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 13

1

2

Nächste >



Suche